Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/thiinbeauty

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Perfektion

Perfektion ist...

 

-dünn sein

-erfolg haben

-beliebt sein

-einen geringen körperfettanteil zu haben

-fast nie allein zu sein

-freunde haben

-reich sein

-modisch und stilsicher sein

-glücklich sein

-gute noten 

-von anderen beneidet zu werden

-sich sein eigenes reich schaffen

-hübsch sein

-seine eigene art zu finden

-irgendwann die zufriedenheit erreichen

-ein geregeltes aber trotzdem aufregendes leben zu führen

-auch mal offen für neues zu sein

-nie die selbstbeherschung zu verlieren 

13.2.08 20:39


Mein Alphabet

A wie Abnehmen - Is ja eh das allerwichtigste

B wie Bauch u Beine - Das was unseren Körper doch eigentlich ausmacht.... dünne Beine und ein flacher Bauch, leider nicht nur mit Diäten sondern nur durch regelmäßige workouts zu erreichen!

C wie Cora - ICH^^ meine selsbtbeherrschung und disziplin

D wie Duschen - Hygiene kommt direkt nach abnehmen! Einfach nötig und ein gepflegter mensch is eh viel sympathischer auch wenn man nich hübsch is

E wie Erfolg - um die perfektion zu erreichen brauch man erfolg. mein persönlicher erfolg macht mich am glücklichsten wenn ich eine gute note schreibe oder meine fussballmannschaft im tunier weiterbringe. außerdem macht es andere neidisch

F wie Freunde - die brauch man als unterstützung, außerdem zeigt auch die anzahl wie man auf andere wirkt...trotzdem sollte man lieber einige richtig gute als tausend bekannte haben

G wie Geheimhaltung - man sollte niemanden von seiner ES erzählen, dass führt nur zu stress und lässt einen für andere unnormal wirken...(dabei ham die einfach nur kA)

H wie Hobbys - die sind schon als ablenkung wichtig und außerdem in form von sport noch sehr nützlich

I wie

J wie Joggen - meine lieblings beschäftigung. Einfach abschalten und glücklich sein und dabei auch noch wissen, dass man grad kalorien verbrennt

K wie

L wie Lernen - auch das gehört zur perfektion, da sind besonders die eltern stolz...! Also jeden tag HAs gründlich machen und eine halbe Stunde lernen

M wie Mode - Stil ist leider nicht jedem gegeben, trotzdem kann man sich drinn üben...Mode bestimmt schließlich über die ersten eindrücke die jmd über einen kriegt

N wie Nett - immer schön nett und freundlich, egal wie gestresst man ist, dass macht nämlich schnell beliebt

O wie Oberweite - die is ja ganz besonders für das andere geschlecht interessant, leider haben dünne menschen ja oft nich allzu viel davon...trotzdem hilft pflege, pundern und push-up und alles is perfekt!

P wie Party - gehört zum Teenager dasein einfach dazu man lernt Leute kennen und kann seinen dünnen körper allen presentieren und erotisch tanzen

Q wie

R wie Reich sein - damit hab ich glücklicherweise nix am hut, weil meine family geld ohne ende hat

S wie Sport - Sport ist Mord^^ aber wenn man erstmal seinen inneren Schweinehund überwunden hat und das ergebnis in erwägung zieht, dann merkt man dass es wirklich lohnend ist außerdem wird man so auch lästige Cellulite los

T wie

U wie

V wie Verdauung - Wenn man wenig isst, bleibt ja oft die Verdauung auf der streckt und die ist fürs abnehmen ja auf jeden fall sehr interessant, deswegen mein tipp- am besten einmal pro woche dulcolax (abführmittel)... klingt eklig, aber danach fühlt man sich einfach besser und auf dauer hilft es auch abzunehmen!

W wie

X wie

Y wie

Z wie

 

12.2.08 20:53


Diät

15.02.08

Gewicht: 66.0 wo bitte kommen diese beschissenen 100 gramm her????

morgens: ananas

schule: ananas

mittags: quark mit ananas

abends: nix 

14.02.08

Gewicht: 65.9

hab mich eig nur gequält, scheiß tag aber mein freund hat mir ne rote rose geschenkt....nur leider verbrennt das keine kalorien! 

 

13.02.08

Gewicht: 65.9Kg...es geht schleppend voran

Morgens: Latte Macciato (wie jeden Tag)

Schule: Roggenbrötchen mit Weightwatcherskäse (16% fett)

Mittag: Quark mit Ananas

Abends: Geflügel/Ananas/Spargel Salat

1,5 Stunden Training (Fussball)

 

12.02.08

Gewicht: 66.0Kg

Morgens: Latte Macciato (ungesüßt u mit fettarmer Milch)

Schule: nix

Mittags: Gemischten Salat

Abends: selbstgerührten absolut fettarmen Quark mit Ananans

 

11.02.08

Heute morgen stand auf meiner Wage eine 66.4 >_<

deswegen hab ich heut gegessen:

Frühstück:
1/2 Knäcke mit Frischkäse (12% Fett absolut) und einen Latte Macciato (ungesüßt und natürlich mit fettarmer Milch)

Schule:
eine Kiwi und einen halben Apfel

Mittag:
Hähnchenbrust und als Nachtisch fettarmen Quark

Abend: (aber schon um 17:00!!!)
ein Brot mit WeightWatchers Käse (16%Fett absolut)+ein Knäcke

Morgen wirds auf jeden Fall noch weniger werden...!!!

 

12.2.08 20:57


Mein persönliches Ziel

Diät-Ticker - Sichtbar abnehmen

 

Hallo meine Lieben :*

Auf dieser Seite möchte ich euch mit andere Mädels auf dem Weg zum dünn sein zusammen "arbeiten"...

Bevor ich anfing gesund zu Diäten wog ich ca. 73 Kilo bei einer Größe von 1.73 cm. Also leichtes Übergewicht nach Ärzten, für die Gesellschaft aber das dickste Mädchen auf diesem Planeten... Ich war die dickste aus meiner Klasse, obwohl ich mich eigentlich nie so gesehen hab! Aber eines Tages wusste ich einfach das sich was ändern muss... Also habe ich angefangen abzunehmen, erst langsam und zwanghaft, aber jez ist es ein hobby un macht super viel spaß!

Im mom wiege ich ca.66Kilo und habe heute meine neue Diät gestartet....ich werd euch hier auf dem laufenden halten was ich gegessen habe und ob ich erfolge zu verzeichnen hab...

Suche auch noch einen Twin mit dem ich meinen Traum zusammen verwirklichen kann!

Bis zum 27.02 möchte ich 63 Kilo wiegen...also noch ca. 3 Kilo abnehmen, allerdings soll das keineswegs das Ende sein!

11.2.08 18:08





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung